JET-Personenluftdusche

JET-Personenluftdusche
Ortner PLUS
  • Der JET-Düsenimpuls erzeugt gezielte Vibrationen an der Textiloberfläche und unterstützt damit die Reinigungswirkung in der Schleuse.
  • Um den optimalen Auftreffwinkel der Luft aus der Düse zu gewährleisten wird die Position des Menschen überwacht.
  • Dies ist vor allem für die Arm- und Beinpartien wichtig. Über 3D Rekonstruktionen wurde die ideale Position der Person ermittelt und die Düsen danach ausgerichtet.
  • Ausnutzung der Wandschubspannung Der JET-Düsenimpuls ist so eingestellt, dass er sicher über den abzublasenden Körper geführt wird, und jede Körperpartie erreicht.
  • Die laminare Verdrängungsströmung ist elementar entscheidend, um den Reinigungserfolg in einer Luftdusche zu gewährleisten. Diese erfolgt vertikal und führt zu einem gezielten Abtransport der gelösten Partikel.

Partikel abzulösen ist schon eine recht heikle Sache.  Partikel auf einer Kleidung abzulösen das ist eine ganz andere Angelegenheit.  Mit der neuen JET-Luftdusche ist eine effiziente Partikelablösung nachweislich möglich.

Die JET-Düsentechnologie ist für das Ablösen bzw. Abscheren von Partikel auf der Kleidung verantwortlich.

Um eine zu starke Durchmischung der Luft in der Schleuse und damit eine mögliche Re-Kontamination der Personen zu vermeiden, wurde eine effiziente horizontale Düsen-Impulssteuerung mit kontinuierlicher vertikaler Verdrängungsströmung entwickelt.



Technische Daten - Druckluftsystem
  • Verkleidung
    S 235 ELO RAL 9016
  • Elektrische Anschlussdaten   
    400VAC/50Hz/16A
  • Druckluftverbrauch 1*            
    ca. 200 l/Zyklus
  • Düsenauslässe     
    24 Stk
  • Türdichtung
    Hohlkammerdichtung
  • Türverriegelung        
    E-Türöffner
  • Türen                        
    2 Ganzglastüren ESG
  • Türdurchgangslichte            
    BxH 800x2000 mm
  • Türanschlag    
    DIN L (unrein) / DIN R (rein)
  • Luftaustrittsgeschwindigkeit 2*             
    ca 40 m/sec
  • Umluftmenge       
    ca 2000 m³/h
  • Prüfeinrichtung          
    Aerosol-Testanschlüsse
  • Umluftfilter       
    HEPA H14 Filter
  • Vorfilter     
    G3
  • Signalisierung            
    Ampel (rot/grün)
  • Druckluft 3*
    6 bar ölfrei
  • Steuerung             
    Siemens S7
  • weitere siehe Datenblatt oder auf Anfrage
Technische Merkmale - Ventilatorsystem
  • Volumenstrom/Düse 1*      
    ca 120 m3/h
  • Luftaustrittsgeschwindigkeit  2*         
    ca 40 m/sec
  • Druckluft 3* 
    entfällt

Bemerkung: Das Hochdruckventilatorsystem ist für Einsätze bei denen keine bauseitige Druckluft vorhanden oder gewünscht ist, konzipiert.

Zusatzoptionen
  • Entertainmentsystem
  • Beleuchtung für Photodynamik
  • Edelstahlausführung (1.401)
  • Zutrittskontrollsystem
  • Bedienpaneel
  • Änderung der Türanschläge
  • Hochdruckventilatorsystem
  • Anbindung H2O2  Begasung
  • weitere siehe Datenblatt oder auf Anfrage
Ortner Reinraumtechnik GmbH - Produkte Reine Sicherheit Intelligente Technik
Cleanliness - made in Austria
Ortner Reinraumtechnik GmbH - Logo