Mobiler H2O2-Katalysator

Mobilder H2O2-Katalysator
Das Ortner PLUS
  • Speziell für große Räume und Gänge, die mit VHP Prozessen dekontaminiert werden
  • Kürzerer und kosteneffizienterer H2O2-Abbauprozess
  • Leistungsstarker Ventilator (1500m³/h)
  • Flexibler Betrieb durch integriertes HMI, unterschiedliche Timer-Funktion und verschiedene Schnittstellen
  • Integrierte RGB-LED Lichtleiste

Eine Produktneuheit im Bereich der H2O2-Dekontamination findet sich im mobilen H2O2-Katalysator der Firma Ortner wieder. Dieser kommt im speziellen in der Raumdekontamination zum Einsatz, wo große Räume oder Gänge mittels VHP Prozess dekontaminiert werden sollten und kurze Prozesszeiten gefordert sind.

Als Herausforderung bei der H2O2- Dekontamination gelten immer wieder großflächige Kunststoffoberflächen oder andere Werkstoffe, welche das aufgenommene H2O2 Gasgemisch nur sehr langsam wieder abgeben.

Genau hier findet der Mobile Katalysator seine Anwendung, da er mit seinem leistungsstarken Ventilator (1500m³/h) und den großzügig dimensionierten Katalysatoreinheiten die Prozesszeiten in der Abbau-Belüftungsphase deutlich reduziert.

Das Gerät ist für den Umluftbetrieb konzeptioniert und verfügt über 6 spezielle Austrittsdüsen, welche für einen hohen Induktionseffekt im Raum sorgen. Das Gerät ist als eigenständige Einheit gefertigt und kann unabhängig des Generatorherstellers betrieben werden. Ein integriertes HMI, unterschiedliche Timer-Funktionen, sowie verschiede Schnittstellen (Profinet, Potentialfreie Kontakte) ermöglichen einen flexiblen Betrieb. Optional kann das Gerät auch mit einer W-LAN Schnittstelle versehen werden, welche eine Ansteuerung auch außerhalb des Raums ermöglicht. Wie bei allen Geräten von Ortner gibt eine von allen Seiten einsehbare RGB-LED Lichtleiste stetig Auskunft über den Anlagenzustand.

Ortner Reinraumtechnik GmbH - Logo
Reine Sicherheit Intelligente Technik
Kontakt